de.tessabanpaluru.com

10 Grundlagen der Benennung eines kleinen Unternehmens


Was ist in einem Namen? Wenn es um ein kleines Unternehmen geht, eigentlich ziemlich viel. W√§hrend es wie ein lustiges Nebenprojekt aussieht, kann der Name, den Sie f√ľr Ihr Unternehmen ausw√§hlen, einen lang anhaltenden Einfluss auf den Erfolg (oder Misserfolg) Ihres Startups haben. Wenn Sie jedoch diesen Richtlinien folgen, sollten Sie sich etwas einfallen lassen, das einen guten ersten Eindruck f√ľr Ihr neues Unternehmen vermittelt.

1. Nenne es nicht nach dir selbst

Der gr√∂√üte Fehler, den Leute bei der Wahl eines Gesch√§ftsnamens machen, ist, direkt auf die Ego-Option zuzugehen: "Nun, es ist meine Sache, ich sollte meinen Namen verwenden." Sie sehen es bei Anwaltskanzleien, Handwerkern, Autowerkst√§tten und so weiter. Es kann zwar sch√∂n sein, Ihren Namen auf einem gro√üen Schild und einer Visitenkarte zu sehen, aber niemandem wird etwas dar√ľber erz√§hlt, was Sie tun oder bereitstellen. Daher m√ľssen Sie eine zweite Zeile hinzuf√ľgen, um es auszudr√ľcken: "Die Smith Brothers: Sanit√§r-und Heizungsexperten." Das ist nicht eing√§ngig.

2. Seien Sie schlau, aber nicht zu schlau

Es ist verlockend, Spa√ü mit Ihrem Gesch√§ftsnamen zu haben. Bedenken Sie jedoch, dass Personen, die den Namen Ihres Unternehmens zum ersten Mal sehen, nicht den Hintergrund haben, den Sie haben. Sie wissen nichts √ľber dein Gesch√§ft, wie lange du davon getr√§umt hast und welche Art von Denkprozess du durchlaufen hast.

Stellen Sie sich zum Beispiel vor, jemand, der sich leidenschaftlich f√ľr tolle Hot Dogs interessiert, er√∂ffnet ein Lokal namens The Top Dog. F√ľr diese Person ist es ein gro√üartiger Name, aber sie wissen, dass es ein Hinweis auf Hot Dogs ist. F√ľr jemanden anderen ist es eher etwas mit echten Hunden zu tun; vielleicht einen Hundepflegedienst, Produkte f√ľr H√ľndinnen oder einen Platz, um einen Hund zu kaufen. Das Unternehmen muss h√§rter arbeiten, um sich als Restaurant zu identifizieren. Wenn sie stattdessen einen Namen wie Hot Dog Heaven oder The Tasty Wiener w√§hlen w√ľrden, w√ľrde es keine Verwirrung geben.

3. Behalten Sie die Expansion im Auge

Kleine Unternehmen werden manchmal zu gro√üen Unternehmen. Wenn dies geschieht und das Unternehmen neue Standorte erh√§lt, kann der Name Ihres Unternehmens pl√∂tzlich sehr un√ľbersichtlich werden. Zum Beispiel, wenn Sie den Namen auf Ihrem aktuellen Standort basieren (vielleicht etwas wie Delaware Abendessen), haben Sie m√∂glicherweise Leute, die sich am Kopf kratzen, wenn Sie in einen anderen Staat oder sogar ein anderes Land bewegen.

Ebenso denken Sie nicht nur an physische Expansion, sondern auch an Produktlinienwachstum. Du kannst als T-Shirt-Firma beginnen und dich so etwas wie Top Shelf Tees nennen. Aber was passiert, wenn Sie sich entscheiden, Marken-Caps, Taschen und Turnschuhe zu machen? Ihr urspr√ľnglicher Produktname schr√§nkt die Erwartungen der Kunden ein und Sie m√ľssen sich m√∂glicherweise zu Top Shelf Apparel umbenennen. Also denke √ľber die Zukunft nach.

4. Cutesy Schreibweisen sind nicht f√ľr jedermann

Der Aufstieg des Internets und die Notwendigkeit einer einzigartigen Dotcom-Adresse haben eine Flut von falsch geschriebenen Wörtern hervorgebracht. Carz statt Autos. Kohl statt Kohl. Wzrd statt Zauberer. Alles im Namen eines Namens, der einprägsam klingt.

Beachten Sie jedoch die zus√§tzlichen Schritte, die Sie unternehmen m√ľssen, um Ihre Kunden √ľber die seltsame Schreibweise zu informieren. Zum Beispiel, wenn Sie sich entscheiden, Radio-Promotionen zu tun, m√ľssen Sie etwas wie sagen: "Denken Sie daran, das ist Carz mit einem Z." Und wenn potenzielle Kunden einen kleinen Buzz h√∂ren und im Internet nach Ihnen suchen, suchen sie dann nach der richtigen Firma? Die Wahrscheinlichkeit ist gro√ü, dass sie die typische Schreibweise verwenden und sie einem gro√üen Konkurrenten zuf√ľhren k√∂nnten.

5. Vollständig zusammengestellte Wörter machen das Leben schwierig

Es gibt Hunderte von Firmen, die Namen haben, die entweder nichts bedeuten oder auf einem echten Wort aus einer beliebigen Anzahl von Sprachen basieren. Sie kennen bereits einige sehr gut, einschließlich Verizon, Google (obwohl es auf Googol basiert), Etsy, Skype, Hulu, Zillow und eBay.

Nun, der Grund, warum Sie diese Worte so gut kennen, ist, weil die Unternehmen riesig sind und gro√üe Branding- und Werbedollars ausgegeben haben, um ihren Namen zu erkennen. Au√üerdem ist die Bekanntheit dieser Namen gewachsen, da sich die Mundpropaganda verbreitet hat. Mal ehrlich, haben Sie jemals √ľberlegt, was Google in den vielen Jahren bedeutet, in denen Sie den Service genutzt haben? Weil die Marke so dominant ist, hat sie f√ľr die meisten Menschen keine Rolle gespielt.

Sie sind jedoch im Moment der Eigent√ľmer eines kleinen Unternehmens und kein Gro√üunternehmen. Sie haben begrenzte Mittel. Wenn Sie nicht glauben, dass Ihr Unternehmen auf die Gr√∂√üe dieser Giganten skalieren wird, sollten Sie besser auf v√∂llig unsinnige W√∂rter verzichten.

6. Stellen Sie sicher, dass Ihr Name positive Bilder zaubert

Bis heute verbl√ľfft es viele Marketing- und Branding-Experten, dass das Unternehmen The Athlete's Foot etwas so Horrors genannt wurde. Fu√üpilz wird als "eine ansteckende Pilzinfektion beschrieben, die Juckreiz, Blasen, Rissbildung und Schuppung verursacht, besonders zwischen den Zehen." Und aus irgendeinem Grund sagte ein Sitzungssaal voller Leute: "Ja ... wir wollen, dass unser Schuhgesch√§ft damit in Verbindung gebracht wird."

Bizarrerweise funktionierte es; Der Laden l√§uft noch. Aber Sie wollen diese Chance wirklich nicht mit Ihrer eigenen Firma eingehen. Wenn das erste, was die Leute in ihren K√∂pfen heraufbeschw√∂ren, negativ ist, hat man einen harten Imageberg zu erklimmen. Wenn Sie ein mobiler Friseur sind, klingt Curl Up & Dye vielleicht eine Sekunde lang komisch - aber welche Art von Image setzen Sie in die K√∂pfe Ihrer Kunden? Halten Sie es positiv, es sei denn, es passt wirklich zur Rechnung (wie Vinyl Resting Place, ein Laden, der alte Schallplatten verkauft und einen Sinn f√ľr Humor hat).

7. Wählen Sie keinen Namen aus einem Hut

Der Hut kommt in vielen Formen. Es kann ein W√∂rterbuch oder ein Thesaurus sein. Es kann online ein zuf√§lliger Wortgenerator sein. Oder es k√∂nnte in der Tat ein B√ľndel von W√∂rtern sein, die Sie in einen wirklichen Hut setzen. Diese Methoden werden f√ľr Sie einfach nicht funktionieren. Es muss einen logischen Grund daf√ľr geben, warum du mit dem Namen, den du getan hast, gegangen bist.

Was ist der Hintergrund? Wie h√§ngt es mit Ihrem Gesch√§ft zusammen? Beschreibt es genau, was Sie tun, oder zumindest einen Teil davon aufrufen? Zum Beispiel ist Pinkberry kein zuf√§lliger oder zuf√§lliger Name. Es klingt zwar lustig und trendy, aber es bezieht sich auch direkt auf das frische Obst, das t√§glich f√ľr seine gefrorenen Joghurts und Eiscremes geschnitten wird. Wenn das Unternehmen einfach ein Wort aus der Luft gegriffen h√§tte, w√§re es nicht so erfolgreich gewesen.

8. Denken Sie alphabetisch

Es gibt einen Grund, warum es so viele AAA-Installateure und AAAA-Anwälte gibt; Sie wollten zuerst im Telefonverzeichnis stehen. Während dies bei Suchmaschinen nicht immer der Fall ist, sind alphabetische Auflistungen immer noch eine Möglichkeit, Unternehmen zu organisieren. Wenn deine Firma etwas wie Zoomfood oder Yogalicious heißt, wirst du am Ende der Linie stecken bleiben.

Stellen Sie sich einen Namen vor, der Sie begeistern wird, ohne den Spa√ü und die Originalit√§t Ihres Namens zu gef√§hrden. Zum Beispiel ist Foodzoom genau so viel Spa√ü, aber Sie w√∂lbt sich weit oben auf der Liste. Es ist zwar nicht die wichtigste √úberlegung, aber es lohnt sich, dar√ľber nachzudenken.

9. Die Kombination von W√∂rtern kann zu gro√üartigen Ergebnissen f√ľhren

Eine der einfachsten Möglichkeiten, einen guten Geschäftsnamen zu finden, besteht darin, zwei (oder mehr) Wörter zu kombinieren, um ein neues Wort zu schaffen, das sowohl auffällig als auch unvergesslich ist. Beginnen Sie damit, eine Liste aller Merkmale Ihres Unternehmens aufzuschreiben. Machen Sie sich keine Sorgen, dass Sie sich gerade mit den richtigen Namen einfinden, das ist ein Brain Dump. Ihr Unternehmensleitbild enthält viele dieser Wörter. Wenn Sie diese Liste haben, beginnen Sie Verbindungen herzustellen.

Welche W√∂rter passen gut zusammen? Zum Beispiel, wenn Sie eine Mahlzeit Prep Company sind, k√∂nnen Sie eine Liste, die Essen, einfach, Vorbereitung, Zeit sparen, Mahlzeiten, Abendessen, frisch, lecker, Bio, Di√§t, Lieferung und einfach. Nun, welche dieser W√∂rter k√∂nnen Sie kombinieren, um etwas Neues zu schaffen? Es k√∂nnte so einfach wie FreshPrep oder EasyMeals sein. Du k√∂nntest es auch anders machen, wie zum Beispiel Abendessen 'N Lieferung oder Mahlzeiten p√ľnktlich. Dies sind nur kurze Beispiele, aber es ist eine gro√üartige M√∂glichkeit, einen Namen zu finden, der wesentliche Aspekte Ihres Unternehmens enth√§lt.

10. Testen Sie ein paar Namen, bevor Sie sich verpflichten

Wenn Sie eine Liste mit Unternehmensnamen haben, mit denen Sie zufrieden sind, ist es an der Zeit, sie auf den Pr√ľfstand zu stellen. Grenzen Sie die Liste auf die ersten drei ein und richten Sie eine einfache Umfrage √ľber eine Website wie Survey Monkey ein. Stellen Sie Fragen wie: "Was hat Ihnen der Name sofort eingefallen?" oder "Klingt dieses Gesch√§ft professionell?" Sie m√∂chten eine gute Auswahl an Fragen und m√∂glichen Antworten. Senden Sie die Umfrage an Personen, mit denen Sie m√∂glicherweise bereits arbeiten, an Online-Foren, an ein Subreddit f√ľr Ihre Branche und an alle anderen, die Ihnen helfen k√∂nnten. Schicken Sie es jedoch nicht an die unmittelbare Familie und Freunde; Sie wissen zu viel und geben Ihnen keine unvoreingenommene Meinung.

Noch eine Anmerkung: Wenn Sie den Namen des Gewinners gew√§hlt haben, √ľberlegen Sie, wie Sie ihn zu einem unvergesslichen und auff√§lligen Logo oder Markenzeichen machen. Arbeiten Sie mit einem freiberuflichen Designer, um einige Optionen zu erhalten, und verwenden Sie das gleiche Umfrage-System, um die beste auszuw√§hlen. Dies wird Ihr Logo f√ľr die absehbare Zukunft sein, obwohl Marken ihre Identit√§t oft √§ndern, also ist es nicht so wichtig wie der eigentliche Firmenname. Viel Gl√ľck.