de.tessabanpaluru.com

10 gesunde Gewohnheiten zur Arbeit


Von der Gewichtszunahme bis hin zum Karpaltunnelsyndrom - das Arbeiten am Schreibtisch kostet seinen Tribut. Laut der Mayo Clinic kann das Sitzen den ganzen Tag hohen Blutdruck, abnormales Cholesterin verursachen und sogar Ihr Risiko erh√∂hen, Krebs zu entwickeln. Aber indem Sie proaktiv sind und einige Vorsichtsma√ünahmen treffen, k√∂nnen Sie den Einfluss des Sitzens den ganzen Tag minimieren und sich gesund und gl√ľcklich halten.

Siehe auch: 5 Möglichkeiten, Ihren Schreibtisch vor dem Töten zu bewahren

1. Wasser trinken

Viele Menschen sind bei der Arbeit so besch√§ftigt, dass sie vergessen zu essen oder Wasser zu trinken, und alle diese Tassen Kaffee k√∂nnen Sie austrocknen. Wenn Ihr K√∂rper nach Wasser sehnt, k√∂nnen Sie sich hungrig, gereizt oder lustlos f√ľhlen, nur weil Sie durstig sind. Halte die Dehydration in Schach, indem du eine gro√üe Wasserflasche an deinem Schreibtisch h√§ltst. Wenn Sie einen Geschmacksschub brauchen, f√ľgen Sie etwas frisches Obst hinzu, um es etwas mehr Zing zu geben. Wenn Sie es in Reichweite haben, werden Sie ermutigt, den ganzen Tag √ľber zu trinken und ausreichend Fl√ľssigkeit zu sich zu nehmen. Sie werden √ľberrascht sein, wie viel mehr Aufmerksamkeit Sie mit gen√ľgend Wasser in Ihrem System f√ľhlen.

2. Vermeiden Sie zuckerhaltige Snacks

Der beste Teil eines Arbeitstages, an dem √úberraschungs-Bagels oder Donuts bei einem Meeting auftauchen. Aber diese zus√§tzlichen S√ľ√üigkeiten und Kohlenhydrate summieren sich. Sie k√∂nnen nicht nur einen Zuckerabsturz verursachen, wodurch Sie sich ersch√∂pft f√ľhlen, sondern die zus√§tzlichen Kalorien k√∂nnen dazu f√ľhren, dass Sie an Gewicht zunehmen. Planen Sie statt dessen lieber gesunde Snacks. Hartgekochte Eier, Streichk√§se, N√ľsse und Erdnussbutter und Cracker sind gesunde Leckereien, die mit Protein gef√ľllt sind, so dass Sie sich voll und zufrieden f√ľhlen.

3. Walk Wann immer Sie können

Sitzen am Schreibtisch tr√§gt nicht nur zu Fettleibigkeit, sondern auch zu Bluthochdruck und anderen Gesundheitsproblemen bei. Stehen Sie auf und gehen Sie mehrmals den ganzen Tag, um Ihre Muskeln in Bewegung zu halten. Wenn m√∂glich, gehen Sie zum Mittagessen f√ľr einen lebhaften 20-min√ľtigen Spaziergang. Besser noch, planen Sie Walking-Meetings, um Statusberichte und neue Updates zu erhalten. Sie werden sich nach Ihrem Meeting energiegeladener f√ľhlen, als wenn Sie in einem Konferenzraum sitzen w√ľrden.

4. Essen Sie zu Mittag

Wenn so viel los ist bei der Arbeit, k√∂nnen Sie das Mittagessen auslassen oder es vergessen, bis Sie um 15:00 Uhr hei√ü sind. Das macht es noch verlockender, einen Schokoriegel aus dem Automaten zu nehmen. Machen Sie stattdessen ein gesundes Mittagessen zu einer Priorit√§t. Ein Salat mit Gem√ľse und H√ľhnchen kann Ihnen Energie geben, w√§hrend ein Sandwich mit magerem Fleisch, Tomaten und Gr√ľnkohl den Rest des Nachmittags satt macht.

5. Sch√ľtzen Sie Ihren Hals

Egal, ob Sie auf den Computer schauen oder das Telefon an die Schulter halten, um Ihre H√§nde frei zu haben, Ihre Arbeit kann Ihnen am Hals schwer fallen. Und all diese Belastungen k√∂nnen dazu f√ľhren, dass sich Ihre Muskeln anspannen und straffen, was sp√§ter zu Schmerzen f√ľhrt. Stellen Sie Ihren Computer auf eine bequeme H√∂he, damit Sie ihn geradeaus sehen k√∂nnen. Sie brauchen keine teure Ausr√ľstung; ein paar Ries Kopierpapier k√∂nnen den Job erledigen. Und ein einfaches Telefon-Headset erm√∂glicht es Ihnen, das Telefon w√§hrend der Eingabe zu verwenden, ohne Ihren Hals zu verletzen.

6. Verhindern Sie die √úberanstrengung der Augen

Die ganze Zeit vor dem Computerbildschirm kann Ihre Augen verletzen, Kopfschmerzen, Lichtempfindlichkeit und trockene Augen verursachen. Halten Sie Ihren Computerbildschirm ungef√§hr eine Arml√§nge von Ihnen entfernt. Wenn Sie den Text auf dem Bildschirm nicht klar sehen k√∂nnen, erh√∂hen Sie einfach Ihre Schriftgr√∂√üe. Es gibt auch Bildschirmabdeckungen, die Sie verwenden k√∂nnen, um die Blendung durch den Monitor zu minimieren, um die Belastung f√ľr Ihre Augen zu verringern.

7. Unruhe

Zappeln und Bewegen können dazu beitragen, die Auswirkungen eines sitzenden Arbeitslebens zu minimieren. Ob Sie einen Gymnastikball als Stuhl verwenden oder ein Minibike unter Ihrem Schreibtisch haben, auch wenn Sie sich gelegentlich bewegen, können Sie den Blutfluss und die Durchblutung erhöhen. Eine aktuelle Studie hat gezeigt, dass das Zappeln, oder nur kleine Bewegungen jeden Tag, den negativen Auswirkungen des Sitzens am Schreibtisch entgegenwirken können.

8. Investieren Sie in Beleuchtung

Fluoreszierende Lichter k√∂nnen f√ľr Ihre Augen brutal sein. Wenn m√∂glich, bitten Sie um Wartung, um die Beleuchtung in Ihrem B√ľro oder direkt √ľber Ihrer Kabine zu deaktivieren, und bringen Sie eine eigene Boden- oder Schreibtischlampe mit weicherem Licht mit. Wenn das nicht m√∂glich ist, kann ein kleiner Schreibtischschirm Sie vor den Strahlen des fluoreszierenden Lichts sch√ľtzen.

9. Fokus auf Haltung

Wenn Sie einen engen Termin haben und weg tippen, ist es zu einfach, √ľber Ihren Computer gebeugt zu werden. Aber diese Position kann sch√§dlich f√ľr R√ľcken und Gelenke sein. Am Ende des Arbeitstages k√∂nnen Sie sich aufgrund Ihrer Arbeitsgewohnheiten wund und steif f√ľhlen. Investieren Sie in einen guten B√ľrostuhl oder ein Kissen, um eine gute K√∂rperhaltung zu f√∂rdern. Apps wie PostureMinder senden Ihnen den ganzen Tag √ľber Erinnerungen, um aufrecht zu sitzen und Ihnen zu helfen, eine schlechte Angewohnheit zu brechen.

10. Machen Sie Urlaub

Am wichtigsten, wenn Sie Urlaubstage haben, benutzen Sie sie! Urlaub ist f√ľr Sie k√∂rperlich und geistig wichtig, um sich zu entspannen, Stress abzubauen und Zeit mit Ihren Lieben zu verbringen.

W√§hrend B√ľrojobs f√ľr Ihren K√∂rper schwierig sein k√∂nnen, k√∂nnen Sie den Effekten mit Einfallsreichtum und Vorplanung entgegenwirken. Indem Sie gesunde Mahlzeiten und Snacks zubereiten und sich daran erinnern, sich in Bewegung zu setzen, k√∂nnen Sie sich den ganzen Tag lang mit Energie versorgen.

Welche anderen gesunden Gewohnheiten können Sie an Ihrem Schreibtisch machen? Teile mit uns!