de.tessabanpaluru.com

11 einfache Möglichkeiten, dein ganzes Leben diesen Sommer zu reparieren


Der Sommer ist die Jahreszeit, um geistig, körperlich und finanziell in Form zu kommen. Aber vergessen Sie nicht, drastische Persönlichkeitsänderungen vorzunehmen, stundenlang zusätzliche Zeit zu verschwenden, um im Fitnessstudio zu schwitzen, oder sich über viel Geld zu streiten. Manchmal sind die dramatischsten Veränderungen des Lebensstils das Ergebnis winziger Entscheidungen, die wir jeden Tag treffen. Hier sind 11 kleine Änderungen im Lebensstil, die Ihr ganzes Leben fit machen für den Sommer - und den Rest des Jahres.

1. Reinigen Sie Ihr Mobiltelefon täglich

Ich hasse es, dich rauszuschmeißen, aber das Telefon in deiner Tasche wimmelt buchstäblich von Keimen. Verschiedene Studien haben herausgefunden, dass E. coli, MRSA, Streptococcus und viele andere Krankheitserreger auf Mobiltelefonen leben. Halten Sie sich gesund, indem Sie Ihr Telefon jeden Tag gründlich mit einem trockenen Mikrofasertuch abwischen. Desinfizieren Sie es wöchentlich mit einem Mikrofasertuch, das mit verdünntem Isopropylalkohol getränkt ist.

2. Wechseln Sie zu einer Feuchtigkeitscreme mit Sonnencreme

Selbst an einem bewölkten Tag kann die Sonne die Haut schädigen. Wenn Sie eine Feuchtigkeitscreme mit Lichtschutzfaktor 30 oder höher verwenden, können Sie Ihre Haut vor schädlichen UV-Strahlen schützen, die Entwicklung von Falten verlangsamen, Rötungen minimieren und das Risiko von Hautkrebs verringern - ohne einen weiteren Schritt in Ihrer Morgenroutine.

3. Soda ausschneiden

Eine 12 Unzen Dose normale Soda enthält etwa neun Teelöffel Zucker (etwa die gleiche Menge wie 2, 5 Messlöffel Eiscreme). Nur diese einzige Ernährungsumstellung hilft Ihnen, ein gesundes Gewicht zu halten, das Risiko, an Typ-2-Diabetes zu erkranken, zu reduzieren und Zahnprobleme zu minimieren.

4. Sozialisieren

Menschen sind soziale Tiere. Zeit mit engen Freunden zu verbringen, verbessert deine Stimmung, erhöht das Selbstvertrauen und hilft dir, die Höhen und Tiefen des Lebens zu navigieren. Anstatt sich auf zufällige Treffen zu verlassen, sollten Sie ein wöchentliches Date machen, um Zeit mit denjenigen zu verbringen, die Ihnen am Herzen liegen. Wenn es keine Federn zerreißt, schlagen Sie vor, dass diese Ereignisse frei von Bildschirm sind und in der altmodischen Kunst des Gespräches schwelgen.

5. Mach dein Bett

Es mag trivial erscheinen, aber wenn Sie Ihr Bett am Morgen als erstes aufstellen, ist das für den Rest des Tages positiv und produktiv (Krankenhausecken optional).

6. Zahnseide

Nach Meinung vieler Zahnärzte ist Zahnseide wichtiger als Zähneputzen. Da Zahnseide zur Reinigung zwischen den Zähnen und zwischen den Zähnen und dem Zahnfleisch entwickelt wurde, ist sie ein effektiveres Mittel zur Bekämpfung von Karies und Parodontitis. Machen Sie Zahnseide mindestens einmal am Tag Teil Ihrer Routine.

7. Bewegen

Sitzen ist das neue Rauchen, und wir machen alle viel zu viel davon. Gehen Sie mit dem Hund spazieren, nehmen Sie die Treppe, mähen Sie den Rasen mit einem Rasenmäher, planen Sie ein Arbeitstreffen im Freien und gehen Sie spazieren - probieren Sie einfach alles aus, was Sie jeden Tag mehr bewegen wird.

8. Schlaf mehr ... und besser

Je beschäftigter wir sind, desto wichtiger ist der Schlaf. Investieren Sie in ein paar Dinge, die Ihr Schlafzimmer in eine Oase verwandeln, in der Sie schlafen können: Denken Sie an Verdunklungsvorhänge, eine weiße Lärmmaschine, hochwertige Bettwäsche und bequeme Kissen. Wenn eine neue Matratze nicht in Ihrem Budget ist, fügen Sie eine Memory-Foam oder Pillow-Top-Matratze Pad.

Sobald Ihr Heiligtum eingestellt ist, passen Sie mehr Nickerchen in Ihr Leben. Ein 20- oder 30-minütiges Nickerchen kann die Wachsamkeit und Laune verbessern, ohne den Schlafrhythmus zu stören.

9. Überprüfen Sie keine E-Mails vor dem Schlafengehen

Während wir auf das Thema "guter Schlaf" eingehen, sollten Sie sich vor dem Schlafengehen noch einmal die E-Mails abfragen. Vertrau mir, nichts Gutes kann daraus entstehen. Unweigerlich wird es eine Nachricht geben, die Ihren Verstand brummt oder Sie um den kommenden Arbeitstag besorgt macht. Stellen Sie eine Medien-Cut-off-Zeit ein und halten Sie sich daran.

10. Verabschiedung einer One-Item-In, One-Item-Out-Richtlinie für Ihr Zuhause

Überfüllte Räume können überwältigend, schwer zu reinigen und schlecht für Ihre psychische Gesundheit sein. Werden Sie ein Null-Akkumulationshaushalt, indem Sie einer einfachen Regel folgen: Für jeden neuen Gegenstand, den Sie in Ihr Haus bringen, spenden oder verkaufen Sie einen Gegenstand ähnlicher Größe. Schon ertrinken unter einem Haufen Schrott? Bereinige drei oder vier Elemente für jedes neue, das du hinzufügst.

11. Sparen Sie zusätzliche fünf Prozent Ihres Nettoeinkommens

Geld sparen ist ermächtigend. Richtig verwaltet, kann ein gesundes Nestei Ihnen helfen, eine neue Karriere zu finanzieren, eine Familie zu gründen oder ein Eigenheimbesitzer zu werden. Drücken Sie sich, um zusätzliche fünf Prozent Ihres Nettoeinkommens zu sparen. Kaufen Sie Generika, schneiden Sie das Kabel am Kabel-TV, oder erkunden Sie Wege, um Ihre Handyrechnung zu senken. Kurz gesagt, tun Sie alles, was nötig ist, um Ihr Bankkonto aufzubessern. Dein zukünftiges Selbst wird dir danken.