de.tessabanpaluru.com

5 Geld Probleme, die Sie mit einer guten Einstellung lösen können


Geld. Sie sagen, es ist die Wurzel allen Übels, aber wir alle brauchen es, um zu überleben. Deine Geldprobleme können dich wirklich runter bringen, und das schafft eine schreckliche Catch-22-Situation. Sie können Ihren Stress nicht ohne mehr Geld reduzieren, aber Sie können nicht mehr Geld verdienen, während Sie gestresst sind.

Mit einer Verschiebung in Ihrer Einstellung können Sie trotz aller Geldprobleme auf echte Lösungen hinarbeiten. Hier sind fünf Möglichkeiten, wie Sie einige Ihrer Geldprobleme lösen können, indem Sie einfach anders darüber nachdenken.

1. Reduzieren Sie hohe Zinsen und erhöhen Sie die Kreditlimits

Es gibt ein paar Möglichkeiten, wie Sie mit den Zinssätzen und Limits auf Ihren Kreditkarten umgehen können.

  • Sie können einfach akzeptieren, dass sie das sind, was sie sind, und mit dem Leben weitermachen.

  • Sie können weinen und beschweren sich über sie an Ihre Freunde und Familie.

  • Oder Sie können proaktiv sein und mit dem Kundendienst in Kontakt treten.

Meistens ist es einfach, den Zinssatz zu senken oder eine Kreditlinie zu erhöhen. (Abhängig von Ihrem Kredit-Score, eine Kreditlinie Erhöhung kann ein bisschen schwieriger zu bekommen und hängt davon ab, wie viel verfügbares Guthaben Sie derzeit haben.) Natürlich, wie Sie fragen, ist sehr wichtig.

Wenn Sie planen, anzurufen, seien Sie positiv, höflich und vorbereitet. Wenn du es im Live-Chat machst, stelle sicher, dass du viele passende Emojis oder Phrasen verwendest, die dir sicher sind, dass du nett und nicht anspruchsvoll bist. Sagen Sie dem Kreditkartenunternehmen, dass Sie ein loyaler Kunde waren, Sie erhielten ein günstiges Angebot mit einer anderen Karte, würden aber gerne zu einem reduzierten Preis (oder einer höheren Kreditlinie) bei ihnen bleiben. In der Regel wird Ihnen in den ersten Minuten etwas zu Ihrem Vorteil angeboten. Es ist wirklich so einfach.

2. Bringen Sie zusätzliche Einnahmequellen ein

Es gibt ein altes Sprichwort, das auf viele Aspekte des Lebens anwendbar ist, aber es funktioniert besonders gut für deine Finanzen: "Ob du denkst, dass du es kannst, oder du denkst, dass du es nicht kannst, du hast recht."

Vor vielen Jahren war ich überzeugt, dass der einzige Weg, um mehr Geld zu verdienen, eine Gehaltserhöhung, eine Beförderung oder ein Wechsel zu einem Unternehmen mit einem höher bezahlten Job ist. Ich habe nie über die Möglichkeit nachgedacht, Geld aus anderen Arbeitsbereichen zu machen, also gab es keine Chance mehr Geld zu verdienen. Dann begann ich mit Leuten zu reden, die es taten. Sie sagten mir, ich solle nach Möglichkeiten suchen, positiv über neue Unternehmungen denken und wirklich glauben, dass ich mehr Geld verdienen könnte. Und gerade mit diesem Einstellungswandel kam es zu Seitenhieben. Freiberufliche Arbeit, Hobbys bezahlen, Artikel bei eBay kaufen und verkaufen, und so viele andere Gigs fielen mir in den Schoß. Auf eigene Faust waren sie klein. Aber zusammen haben sie mir genügend zusätzliches Geld gegeben, um ein größeres Haus für meine wachsende Familie zu kaufen. Sei offen für die Chancen, mehr zu machen, und du wirst es tun. Es klappt.

3. Erhalten Sie Rabatte auf fast alles, was Sie kaufen

Einer der Wege, um sicherzustellen, dass Sie Schnäppchen bekommen - und nie den vollen Preis bezahlen, wenn Sie es vermeiden können - ist eine großartige Einstellung zu haben. Sie können einen Rabatt mit einer Arroganz verlangen, die stinkt, und Sie werden es wahrscheinlich nicht bekommen. Aber mit einem Lächeln, echtem Geplänkel und Einfühlungsvermögen können Sie leicht jemanden überzeugen, etwas Geld von den Artikeln zu nehmen, die Sie kaufen möchten.

Fragen Sie den Filialleiter höflich, wenn sie auslaufende Produkte haben, die Sie mit einem Rabatt kaufen können. Fordern Sie kostenlosen Versand oder beschleunigten Versand kostenlos, wenn Sie etwas online kaufen. Es gibt immer eine Chance, mit dem Kundendienst zu plaudern, und wenn Sie nichts als positive Energie ausstrahlen, erhalten Sie normalerweise einen Gutscheincode, ein freies Einzelteil eingeschlossen, oder ein anderes finanzielles Freebie. Versuch es. Seien Sie nicht smarmy, aber gehen Sie aus dem Weg, um nett zu sein. Das Schlimmste, was passieren kann, ist, dass du das bezahlst, was du sowieso zahlen würdest.

4. Erreichen Sie Ihre finanziellen Ziele

Was auch immer Ihr Einkommen sein mag, Sie sollten finanzielle Ziele haben. Sie könnten einfach Schulden reduzieren, für einen Urlaub sparen, investieren, ein eigenes Geschäft aufbauen oder in Immobilien investieren. Die Prinzipien für den Erfolg sind die gleichen, egal welches Ziel. Und Sie müssen sich Ziele setzen und eine gesunde, positive Einstellung bewahren, damit dies funktioniert.

Manchmal kann es entmutigend sein, alle Ihre Vermögenswerte und Verbindlichkeiten zu durchlaufen, aber es ist wichtig. Wenn Sie ein klares Bild davon haben, wo Sie stehen, denken Sie darüber nach, wo Sie in einem Monat, einem Jahr oder sogar fünf Jahren sein möchten. Planen Sie diese Ziele und finden Sie Wege, um diese Ziele zu erreichen. Vielleicht müssen Sie in diesem Traumurlaub den morgendlichen Starbucks-Lauf und weniger Mahlzeiten in Restaurants opfern. Oder vielleicht schneiden Sie ein paar Dinge aus, um Ihr Darlehen schneller zu bezahlen. Wenn Sie sich einfach Dinge versagen, um Geld zu sparen, kann es schwierig sein, sie aufrechtzuerhalten. Aber indem Sie auf ein Ziel hinarbeiten, Ihren Fortschritt verfolgen und diese entschlossene, positive Einstellung beibehalten, wird es viel einfacher.

5. Zerstöre durch Neid verursachte Ausgaben

Viele von uns neigen dazu, sich auf das zu konzentrieren, was wir nicht haben. Dies ist teilweise auf Werbung und die Kultur des Materialismus zurückzuführen. Wir sehen Leute auf Facebook, die Fotos von größeren Häusern, neuen Autos, Schmuck und exotischen Ferien teilen, und wir denken, ich wünschte, ich hätte das. Das wird dich sofort in eine negative Einstellung bringen, und es kann schwierig sein, davon zu entkommen. Aber wenn Sie Zugang zu einem sicheren Zuhause, sauberem Wasser, nahrhaften Lebensmitteln und einem Leben ohne das tägliche Risiko von Tod und Krankheit haben, geht es Ihnen wirklich gut.

Reichtum ist relativ. Erfolg ist relativ. Es erfordert lediglich einen Paradigmenwechsel hin zu einer positiveren Sicht auf die großartigen Dinge, die Sie wirklich haben, anstatt auf einige der "großen" Dinge, die Sie wollen. Und wenn es darauf ankommt, ist das meiste Material genau das. Wir freuen uns wirklich über Familie, Freunde, Partner und Erfahrungen. Niemand rennt in das brennende Haus, um den großen Fernseher zu retten. Sie gehen für die Familienfotos. Also, während es vielleicht hokey klingen mag, gewöhne dich an die Dinge, für die du am Ende eines jeden Tages dankbar bist. Verbringe Zeit damit, diese Listen am Ende jeder Woche oder jeden Monats durchzulesen. Sie werden Ihr Denken verschieben, um das Gute zu schätzen, und während Sie immer noch mehr wollen, macht es Sie nicht unglücklich, dass Sie es nicht haben.