de.tessabanpaluru.com

5 Gründe schnell reich zu werden ist unwahrscheinlich und wird immer sein


Wir alle haben davon geträumt: Lotto gewinnen, ohne zu spielen. Millionen von einem wohlhabenden Großonkel geerbt zu haben, von denen man nie wusste, dass sie existierten. Die perfekte Geschäftsidee zur perfekten Zeit zur perfekten Person bringen.

Aber schnelle Reichtümer und sofortigen Reichtum zu jagen, ist eine sinnlose Übung. Es ist wie der Versuch, ein lila Einhorn zu fangen, das außerhalb des Schlosses direkt hinter dem Ende des Regenbogens lebt; es ist unmöglich. Es existiert nicht. Filme, Bücher und soziale Medien haben die Idee verkauft, dass es schnell möglich ist, reich zu werden. Aber das ist eine Lüge.

Der Reiz des schnellen, einfachen Geldes ist eine Fata Morgana, die Sie auf einen dunklen Pfad locken kann. Sie riskieren emotionale und finanzielle Verwüstungen sowie verschwendete Energie und Ressourcen. Und dennoch können die Menschen nicht aufhören, nach Möglichkeiten zu suchen, die Arbeit zu überspringen und direkt zum Reichtum zu gelangen. Es ist unmöglich - war schon immer und wird es immer sein. Hier ist der Grund.

1. Das Gesetz der Billigkeit (was du eingibst ist das, was du herausholst)

Der menschliche Geist, Körper und Seele ist für Effizienz gebaut. Denken Sie darüber nach, was passiert, wenn Sie sich entscheiden, mit dem Sport zu beginnen. Zuerst sind deine Bewegungen peinlich. Sie haben keine Koordination und Sie verschleißen sich schnell. Aber eine lustige Sache passiert im Laufe der Zeit - Sie passen sich an. Sie werden nicht nur bei der Durchführung der Übungen besser, sondern Ihr Körper passt sich auch an und findet Wege, die Bewegungen effizienter auszuführen, um Energie zu sparen.

Das Gleiche gilt für den Aufbau von Wohlstand. Es ist natürlich, nach Möglichkeiten zu suchen, mit möglichst wenig Aufwand so weit wie möglich zu kommen, aber es wird immer ein Limit geben. Das körperliche Training ermöglicht es Ihrem Körper, sich anzupassen, indem Sie Muskelgedächtnis, Kraft und Ausdauer aufbauen. Genauso entwickeln Sie, während Sie Wohlstand aufbauen, Geduld, mentale Stärke und Ausdauer, die Sie brauchen, um Ihr Geld im Laufe der Zeit zu erhalten. Und wie bei Bewegung ist das Reichwerden in der Regel ein gerechtes Unterfangen - zumindest anfangs. Du bekommst nur heraus, was du hineingelegt hast.

Die Quintessenz ist Reichtum zu erhalten - oder etwas von Wert - ist in der Regel mit harter Arbeit, Geduld und Wachstum im Laufe der Zeit verbunden. Reichtum ohne Arbeit ist vergleichbar mit der Verwendung von Crash-Diäten, um Gewicht zu verlieren. Die Ergebnisse sind nicht nachhaltig und Sie haben nicht gelernt, die Änderungen richtig zu verwalten. Sie müssen konsequent hart arbeiten und sehen, dass Ihr Fortschritt im Laufe der Zeit zunimmt.

2. Einfach kommen leicht zu gehen

Es gibt unzählige Geschichten von Menschen, die eine enorme Menge Geld verdienen, nur um sich dort wiederzufinden, wo sie kurz danach angefangen haben. Laut der National Endowment for Financial Education gehen 70 Prozent der Menschen, die im Lotto gewinnen oder einen großen Glücksfall haben, innerhalb weniger Jahre kaputt.

Geld zu bekommen und es zu behalten sind zwei völlig verschiedene Dinge. Wenn du etwas schnell bekommst - ohne dafür arbeiten und schwitzen zu müssen - schätzt du es nicht so sehr. Und was du nicht wertschätzst, wirst du nicht beschützen. Eines der größten Probleme, mit denen Finanzberater zu tun haben, wenn die Leute einen plötzlichen Glücksfall erleben, ist, dass sie der Familie und Freunden zu viel weg geben. Und sie übersehen genau, was sie bekommen. Wenn Sie schnell Geld bekommen, aber noch nicht gelernt haben, wie Sie das kleine, das Sie vorher hatten, richtig handhaben können, wiederholen Sie einfach die gleichen Zyklen, aber in einem viel größeren Maßstab.

Wenn Sie es nicht gewohnt sind, große Summen Geld zu haben, zu verfolgen und zu verwalten, ist es sehr einfach für Sie, es zu verlieren. Es gibt Leute da draußen, die auf eine Gelegenheit warten, jemanden wie dich von deinem Geld zu trennen. Genau wie du ein schnelles Geld willst, so auch alle anderen. Und während Ihr Wertesystem Ihnen nur erlauben kann, so weit zu gehen, um es zu bekommen, sind andere weit weniger skrupellos.

3. Ein Narr und ihr Geld werden leicht getrennt

Reiche schnelle Schemas werden niemals als solche beworben. Sie sind in Geheimnis und Geheimhaltung gehüllt. Und wer liebt kein gutes Geheimnis? Besonders eine, die dich reich machen und dich über den Rest von uns Sterblichen erheben kann?

Die meisten werden schnell reich, spielen Sie nach Ihrem Wunsch nach einseitigen Ergebnissen. Auch hier ist es völlig natürlich und strategisch, einen Weg zu finden, den Einfluss zu maximieren und schnell Fuß zu fassen. Es macht dich nicht zu einer schlechten Person. Aber es kann dich zum Ziel machen.

Der beste Ansatz, wenn es um Investment-Pitches und Geschäftsideen geht, ist, es einfach zu halten. Sie sind kein Finanzexperte und kein Business-Mogul. Tu nicht so, als wärst du einer. Wenn du es nicht weißt, weißt du es nicht. Nicht zu wissen oder zu verstehen, eine Investition oder ein Vorschlag ist ein Schlüsselindikator, dass Sie von der Tabelle wegrücken müssen.

Wenn es gut zu sein scheint, wahr zu sein, ist es. Wenn es sich ein wenig anhört, lauf. Wenn es die Linien der Legalität überspringt, überspringen Sie es. Sie haben ein inneres Bauchgefühl, das Sie innehalten lässt; Achte auf dieses Gefühl. Lass dich von Gier und / oder Arroganz nicht dazu verleiten, nach Narrengold zu stürzen. Betrüger tun, was sie tun, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Es ist kein Spiel für sie. Demütig zuzugeben, dass du das Abenteuer nicht verstehst und dich elegant verbeugst, kann nicht nur Geld sparen, sondern auch Zeit und Kopfschmerzen.

4. Es erfordert Weisheit, um Wohlstand zu schaffen (Weisheit braucht Zeit)

Glück hat sehr wenig damit zu tun, reich zu werden. Die Fähigkeit, eine gute Gelegenheit zu erkennen und zu nutzen, ist kein Zufall. Es braucht Weisheit, um Wohlstand zu schaffen und zu bewahren. Und langsam Wohlstand aufzubauen und die Höhen und Tiefen des Geldmanagements zu erleben, hilft einem dabei, Weisheit zu erlangen.

Sie müssen fleißig sein, um wirklich reich zu sein. Sie müssen lesen, lernen, Fragen stellen und bereit sein, von anderen zu lernen, wo Sie sein möchten. In der Lage zu sein, einen Con zu erschnüffeln und einen Diamanten zwischen den Felsen zu entdecken, braucht es schlaue Sinne, Erfahrung und Zeit.

5. Reichtum ist kein Ziel

Einer der Hauptgründe dafür, dass schnelles Reichen nicht möglich ist, liegt darin, dass das Konzept selbst fehlgeleitet ist. Was ist reich? Wann ist genug, genug ? Und woher weißt du, dass du reich bist? Bist du "offiziell" reich, wenn du den Status eines Millionärs erreichst? Bist du reich, wenn du kaufen kannst, was dein Herz begehrt? Es gibt berühmte Sportler, Schauspieler und Schauspielerinnen, Sänger, Ärzte, Anwälte, Wissenschaftler usw., die Hunderttausende von Dollar verdienen - Millionen sogar -, aber immer noch pleite sind.

Reichtum ist eine Reise, kein Ziel. Es ist mehr als Geld auf der Bank und besitzt teure Schmuckstücke. Sie werden Geld verdienen und Sie werden es ausgeben. Du wirst es verdienen und es verlieren. Reich zu sein ist, wenn du an einem Ort ankommst, an dem du dich mit dem zufrieden geben kannst, was du hast - egal wie viel oder wie wenig. Reich sein ist ein Geisteszustand und ein Ort des Friedens, der nicht gierig ist und ständig nach mehr sucht. Es ist eine Reise der Zufriedenheit. Und diese Reise passiert nicht über Nacht.