de.tessabanpaluru.com

5 Möglichkeiten, Ihre Student Schulden schneller auszahlen


Viele von uns sind jeden Monat mit Schuldschulden konfrontiert. In den Vereinigten Staaten haben schätzungsweise 40 Millionen Menschen Schulden bei Studenten. Mit den steigenden Kosten für Bildung werden Kredite immer häufiger zum Schulgeld.

Während sich die Schuldenerhöhung überwältigend anfühlen kann, ist es nicht unmöglich, die Schulden Ihrer Studenten zu bezahlen - und Sie können sie vielleicht schneller bezahlen, als Sie denken. Es gibt ein paar Vorteile, die mit der Abzahlung Ihrer Schulden schneller kommen. Je früher Sie diese Salden reduzieren, desto früher werden Sie keine Zinsen mehr zahlen. Und wenn Ihre Schulden erst einmal bezahlt sind, können Sie sich gut fühlen, wenn Sie dieses Geld auf etwas anderes setzen.

Hier sind einige einfache Schritte, die Sie ergreifen können, die Ihnen helfen werden, Ihre Studentenschuld schneller abzuzahlen, sparen Sie Geld auf lange Sicht.

Refinanzierung und Konsolidierung Ihrer Darlehen

Wenn Sie Ihre Studienkredite nie refinanziert haben, denken Sie daran, dass es eine gute Möglichkeit ist, viel Geld zu sparen und Ihnen helfen, Kredite schneller abzuzahlen. Mit Online-Kreditgebern wie CommonBond können Sie Tausende durch niedrigere APRs sparen.

Sie können auch mehrere Darlehen konsolidieren, so dass Sie eine einzige monatliche Zahlung vornehmen. Dies wird Ihren Zahlungsprozess vereinfachen, und Sie werden weiter von einem niedrigeren effektiven Jahreszins profitieren, wenn er für alle Ihre Kredite gilt - nicht nur für einen von ihnen.

Bezahlen Sie Ihre Student Debt mit einer Kreditkarte

Sie können Ihre monatliche Darlehenszahlung tatsächlich auf eine Kreditkarte setzen und Belohnungen für Bargeld oder Reisen sammeln. Aber tun Sie das nicht, wenn Sie Ihr Guthaben nicht jeden Monat vollständig abbezahlen können. Sie werden am Ende mehr Zinsen zahlen als jede Menge an Belohnungen, die Sie verdienen könnten.

Machen Sie eine zusätzliche Hauptzahlung

Dies ist eine zusätzliche Zahlung, die Sie an einem von Ihnen festgelegten Zeitplan vornehmen können, z. B. alle zwei Wochen. Wenn Sie zusätzliche Zahlungen leisten, verringert sich die Zeit, die für die vollständige Auszahlung Ihres Darlehens benötigt wird.

Setze ein Ziel und bleibe dabei

Es ist wirklich wichtig, ein Budget zu finden, das angesichts Ihrer persönlichen Situation sinnvoll ist. Sie müssen monatliche Ausgaben wie Miete, Essen, eine Autozahlung usw. berücksichtigen.

Denken Sie darüber nach, wie viel Geld Sie dafür ausgeben können, Ihre Schulden abzubezahlen. Denken Sie daran, je mehr Geld Sie für Ihr Darlehen zahlen, desto schneller können Sie es auszahlen. Sie sollten also auch überlegen, wie viel Zeit Sie für die Auszahlung Ihres Darlehens benötigen. Dann können Sie das Geld einrechnen, das Sie auf lange Sicht sparen, indem Sie Ihre Schulden eher früher als später abbezahlen.

Holen Sie sich einen zweiten Job oder Side Hustle

Wenn Ihr Budget ein wenig knapp bei Kasse ist, können Sie immer darauf achten, einen zweiten Job zu bekommen und diese Mittel für die Auszahlung Ihrer Studentenschulden einzusetzen. Je mehr Zeit du verbringst, desto weniger Zeit wirst du dein Geld ausgeben müssen. Und die Anstrengung und Disziplin, die Sie aufwenden, um einen zweiten Einkommensfluss zu erwerben oder zu perfektionieren, werden Ihrem beruflichen Weg und Ihren Finanzen in der Zukunft gut dienen.

Wie zahlen Sie Ihre Studienkredite ab?