de.tessabanpaluru.com

6 Wege, um mehr Geld zu verdienen - ohne mehr Stunden zu arbeiten


Wenn Sie genug von einem Job haben, der nicht genug bezahlt, ist es vielleicht Zeit f├╝r eine Ver├Ąnderung. Die gute Nachricht ist, dass Sie nicht unbedingt endlose Stunden arbeiten m├╝ssen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr Arbeitsergebnis umkehren k├Ânnen.

1. Nehmen Sie weniger w├╝nschenswerte Schichten

Einige Arbeitspl├Ątze bieten finanzielle Anreize, um ├ťberstunden zu leisten oder um unerw├╝nschte Schichten wie ├ťberstunden, Wochenenden oder Ferien zu vermeiden. Schichtdifferenzen treten besonders h├Ąufig in der Fertigung, im Kundendienst, in der Informationstechnologie und im Gesundheitswesen auf. Manchmal kannst du anderthalb Stunden verdienen (das 1, 5-fache deines Grundgehalts), wenn du dich f├╝r diese Schichten anmeldet.

Sie werden die gleiche Arbeit wie immer tun, aber etwas f├╝r Ihre Probleme zu verdienen. Umgekehrt, wenn Sie in der Zukunft weniger Stunden arbeiten m├Âchten, k├Ânnen Sie mit einigen Jobs die ├ťberstunden, die Sie eingezahlt haben, abrechnen. Fragen Sie Ihren Chef nach diesen Optionen.

2. Richten Sie passive Einnahmequellen ein

F├╝r diejenigen, die Online-Content-Unternehmen haben, ist die Einrichtung eines passiven Einnahmeflusses eine ausgezeichnete M├Âglichkeit, mehr zu verdienen, ohne endlose Arbeitsstunden zu investieren. Ein passiver Einnahmen-Stream erfordert einige Setup-Arbeiten, aber dann hat er das Potenzial, ohne fortgesetzte Wartung f├╝r Sie weiter zu verdienen.

Zum Beispiel haben Sie vielleicht einen Blog, der eine nette Fangemeinde bekommen hat. Sie k├Ânnen auf dem Blog Geld verdienen, indem Sie Werbung verkaufen oder Links f├╝r Affiliate-Marketing erstellen, die einfach mit Online-H├Ąndlern wie Amazon eingerichtet werden k├Ânnen. Pat Flynn ist an der Spitze dieser Bewegung. Sein Modell besteht haupts├Ąchlich aus der Erstellung von Websites mit wertvollen Inhalten, wie Nischen-E-Books, Podcasts oder Online-Trainingskursen.

Der Schl├╝ssel zum Geldverdienen liegt in der Generierung von Traffic. Aus diesem Grund ist es wichtig, mithilfe von Keyword Research die richtige Content-Nische auszuw├Ąhlen. Sobald Sie den Inhalt erstellt haben, m├╝ssen Sie ihn ├╝ber soziale Medien oder E-Mail-Listen f├╝r Ihre Zielgruppe vermarkten.

Wenn du einen beliebten YouTube-Kanal hast, kann er auch einen passiven Einnahmen-Stream generieren. Es dauert normalerweise eine Weile, bis ein Publikum w├Ąchst und deine Videos einen guten Rang haben. Wenn du jedoch die Monetarisierung aktivierst (das hei├čt, du erlaubst YouTube, Anzeigen in deinen Videos zu schalten), kannst du mit deinen meistgesehenen Videos ein sch├Ânes Nebeneinkommen verdienen.

3. Bekommen Sie, um zu tun, was Sie lieben

Es f├╝hlt sich nicht wie Arbeit an, wenn du es liebst, oder? Sie nennen es vielleicht nicht einmal Arbeit.

Wenn Sie gerne Schmuck machen, t├Âpfern, n├Ąhen, stricken oder andere Arten von Kunsthandwerk betreiben, k├Ânnen Sie Ihre Waren auf Websites wie eBay oder Etsy oder auf Handwerksmessen von Angesicht zu Angesicht verkaufen. G├Ąrtner k├Ânnen Geld verdienen, indem sie einen Stand auf einem lokalen Bauernmarkt er├Âffnen.

Eine Freundin von mir, die eine erstaunliche Fotografin ist, hat k├╝rzlich damit begonnen, Kalender mit einigen ihrer sch├Ânsten Drucke an Freunde und Familie zu verkaufen. Sie verdient 20 Dollar Gewinn auf jedem Kalender, den sie verkauft, und sie musste nicht viel Zeit investieren, um die Kalender zu machen. Sie holt ihre Kunden durch Mund-zu-Mund-Empfehlungen und soziale Medien. Sie k├Ânnen angenehm ├╝berrascht sein, wie viel Reichweite Sie mit Social Media Marketing haben k├Ânnen.

Das gleiche gilt, wenn Sie eine bestimmte F├Ąhigkeit haben, die gefragt ist. Sie k├Ânnen Ihr eigenes Beratungsgesch├Ąft entweder online oder pers├Ânlich starten und Kunden damit beauftragen, das zu tun, was Sie lieben.

4. Verdienen Sie Geld f├╝r das Fahren, das Sie bereits tun

Wenn Sie ein Auto haben und viel Zeit zur Arbeit oder zur Schule verbringen oder f├╝r andere Zwecke herumfahren, zahlen Unternehmen daf├╝r, dass Sie Ihr Auto f├╝r Werbefl├Ąchen nutzen. Es mag zun├Ąchst kitschig klingen, aber die Chancen stehen gut, dass Sie die zus├Ątzlichen $ 100 pro Monat, die Sie verdienen, gut verdienen, ohne zus├Ątzliche Kosten f├╝r Sie.

Wenn Sie beim Fahren ein bisschen zus├Ątzliches Geld verdienen, m├╝ssen Sie diese zus├Ątzliche ├ťberstundenschicht m├Âglicherweise nicht in Anspruch nehmen oder w├Ąhrend der Ferien arbeiten. Entscheiden Sie sich f├╝r zuverl├Ąssige Unternehmen wie Carvertise und beachten Sie wie immer potenzielle Betr├╝gereien.

5. Mieten Sie Ihren Platz

Inzwischen ist Airbnb ein bekannter Name, aber es gibt auch andere kurzfristige Mietplattformen. Sie k├Ânnen diese Plattformen nutzen, um ein bisschen zus├Ątzliches Geld zu verdienen, wenn Sie ein Zimmer, ein Zweitwohnsitz oder eine andere Art von Eigentum haben. Airbnb beinhaltet eine kostenlose Mietversicherung f├╝r Gastgeber und je nachdem, wo Sie wohnen und wie oft Sie Ihre Immobilie mieten, k├Ânnen Sie 1.000 $ pro Monat und mehr verdienen.

Wenn Sie es lieben, k├Ânnen Sie in eine Immobilie investieren, nur um sie ├╝ber Airbnb zu vermieten. Wenn Sie das richtige Angebot f├╝r die richtige Immobilie erhalten, k├Ânnen Sie viel mehr verdienen, als das Objekt zu vermieten. Aber achten Sie darauf, Ihre lokalen Gesetze zu ├╝berpr├╝fen. Einige Gemeinden beschr├Ąnken die Kurzzeitmiete, weil sie die Miete f├╝r die Anwohner tendenziell erh├Âhen.

6. Verhandle deinen Vertrag neu

Wenn Sie sich mit Ihrer Arbeit in einer Sackgasse f├╝hlen oder bereit sind, einen neuen Vertrag zu beginnen, gibt es einige unkonventionelle Arbeitsvereinbarungen, die Ihnen helfen k├Ânnen, mehr Geld zu verdienen. Zum Beispiel hat eine Freundin von mir, die im Marketing arbeitet, k├╝rzlich einen neuen Vertrag ausgehandelt, der es ihr erlaubt, etwa 20 Stunden pro Woche im B├╝ro zu arbeiten. Abgesehen davon kann sie frei entscheiden, wie viel sie arbeiten will, und sie kann es von zu Hause aus tun.

Sie wird ein niedrigeres Grundgehalt pro Monat erhalten als bei ihrer alten Vollzeitbesch├Ąftigung, aber sie wird Provisionen f├╝r ihre Verk├Ąufe verdienen. Das macht es sowohl f├╝r ihren Arbeitgeber als auch f├╝r sie zu einem guten Gesch├Ąft. Wenn sie weniger arbeitet, wird sie weniger verdienen, aber sie hat die Flexibilit├Ąt, sich zu entscheiden. Sie hat auch die M├Âglichkeit, einen Teil ihrer Zeit au├čerhalb des B├╝ros zu nutzen, um einen der anderen oben genannten Jobs anzunehmen.

Nat├╝rlich k├Ânnen Sie auch die traditionelle Route w├Ąhlen und um eine Gehaltserh├Âhung bitten, wenn Sie seit etwa einem Jahr in der gleichen Position sind und Sie ├╝berzeugende Beweise haben, um Ihre Anfrage zu unterst├╝tzen.