de.tessabanpaluru.com

7 einzigartige Möglichkeiten Millennials befassen sich mit Student Loan Debt


Viele Millennials sind mit Schuldschulden verschuldet und sehen in absehbarer Zeit keinen Ausweg. Zum Glück gibt es einige einzigartige Möglichkeiten für Sie - sowohl während der Schulzeit als auch nach Ihrem Abschluss -, die Ihnen helfen können, dieser Verpflichtung nachzukommen.

Laut Debt.org sind in Amerika Schuldarlehen in Höhe von über 1 Billion US-Dollar verschuldet, und bei den Kreditnehmern liegt die durchschnittliche Schuldenlast bei etwa 30.000 US-Dollar. Mit dem richtigen Aktionsplan können Sie diese Schulden jedoch in kürzerer Zeit und mit einer geringeren Gesamtwirkung auf Ihr Leben und Ihr finanzielles Wohlergehen angehen.

Siehe auch: Welcher Student Loan Tilgungsplan rettet Sie am meisten?

1. Nutzen Sie die Vorteile von Gewinnbeteiligungsvereinbarungen

Die Purdue University war die erste, die ein solches Programm ("Back a Boiler") anbietet, das Studenten, die bereit sind, der Stiftung einen Teil ihrer Gehälter bis zu 10 Jahre nach ihrem Abschluss zurückzuzahlen, finanziell unterstützt. Diese werden häufig als Income Share Agreements oder ISAs bezeichnet.

Bei einer Einkommensanteilvereinbarung besteht ein geringeres Risiko für den Studenten, da die Zahlungen auf einem Prozentsatz Ihres Einkommens basieren. (Wenn Sie weniger verdienen, zahlen Sie weniger; wenn Ihr Einkommen steigt, zahlen Sie mehr, bis zu einem definierten Höchstbetrag.) Umgekehrt, mit einem traditionellen Darlehen, gibt es einen festgelegten Betrag Rückzahlung, dass Sie einen Weg finden müssen, jeden Monat zu zahlen, auch wenn Sie keine Arbeit haben (obwohl Sie möglicherweise Anspruch auf eine Vielzahl von Stundungen oder andere Zahlungspläne haben, erkundigen Sie sich bei Ihrem Kreditgeber).

Siehe auch: Die endgültige Anleitung zum Bezahlen wie Sie verdienen

2. Finden Sie einen Investor

Einige Schulen bieten Programme an, bei denen ein "Investor" Anteile an der Zukunft eines Studenten kauft. Dies ist vergleichbar mit einer ISA, kann aber auch privat vereinbart werden. Wenn der Student nach dem Abschluss finanziell gut abschneidet, profitiert der Investor, aber der Student kann am Ende sogar mehr bezahlen, als er für einen privaten Kredit hätte. Auf der anderen Seite, wenn der Student während der Rückzahlungsperiode nicht viel Geld verdient, verliert der Investor. Als zusätzlichen Bonus, durch den Verkauf von Aktien in sich selbst, können Studenten noch mehr Motivation, um nach dem Abschluss gut zu machen.

3. Schließen Sie Ihr Venmo-Konto an

Sobald Sie ein Venmo-Konto eröffnet haben, können Sie damit beginnen, Zahlungen von Freunden, Familienmitgliedern und besorgten Unbekannten anzunehmen, die Ihnen bei der Auszahlung Ihres Studienkredits helfen möchten. Fragen Sie nach Geld, das Sie für Ihren Geburtstag, Ihr Abschlussgeschenk und während der Ferien auf Ihrem Venmo-Konto hinterlegt haben. Geliebte können bereit sein, noch mehr zu spenden, wenn sie wissen, dass das Geld für deinen Studienkredit verwendet wird.

Sie können Ihren Venmo-Account per E-Mail oder Social Media teilen. Besser noch, Sie können sogar mit Ihrem Venmo-Konto Schilder anbringen, die Sie bei großen Veranstaltungen oder im Hintergrund Ihrer Lieblingsnachrichtensendungen vor der Kamera halten können. Es gab zwei erfolgreiche Fälle, in denen jemand, der ein Schild mit seinem Venmo-Konto hielt, mehr als 20.000 Dollar an Zahlungen von amüsierten Zuschauern erhielt. Während diese 2013 und 2016 gezogenen Heldentaten nicht für noble Zwecke waren, zeigt es nur, dass sich dieser schnelle Trick wirklich auszahlen kann.

4. Freiwilliger mehr

Mit Organisationen wie SponsorChange und Zerobound können Sie Ihre Zeit und Ihre Fähigkeiten in sinnvolle Organisationen einbringen, und auch Ihre Studienkredite profitieren davon. Während Sie gutes Karma sammeln, indem Sie Ihre Zeit ehrenamtlich übernehmen, werden die Organisationen zu Ihrer Studentendarlehenschuld als Rückzahlung beitragen. Organisationen wie AmeriCorps und Peace Corps bieten auch Teil-Darlehen Annullierungsanreize für Freiwillige.

5. Finden Sie den richtigen Arbeitgeber

Mehr Unternehmen bieten jetzt Studentendarlehen Payoff-Programme als Bonus für neue Mitarbeiter. Dies ist besonders bei neuen Startups üblich. Wenn Sie sich mit einem potenziellen Arbeitgeber treffen, möchten Sie vielleicht fragen, ob ihr Leistungsprogramm Rückzahlungsoptionen für Studienkredite anbietet.

6. Betrachten Sie Student Loan Forgiveness Programme

Es gibt verschiedene Programme zur Vergabe von Studienkrediten, aber nur zur Auswahl von Personen. Während sich die meisten Kreditnehmer für diese Programme nicht qualifizieren können, ist es eine Überlegung wert.

Mit dem Public Service Loan Forgiveness Program können beispielsweise Personen, die im öffentlichen Dienst arbeiten, nach zehn Jahren Zahlung ihre Kredite vergeben. Es gibt auch einkommensabhängige Tilgungspläne, die Ihre Kredite nach 20-25 Jahren der Rückzahlung vergeben können. Sie können sich auch für besondere bundesstaatliche Studienkredit-Vergebungsprogramme qualifizieren, wenn Sie in einkommensschwachen Schulen oder in öffentlichen Dienstleistungsberufen, wie für eine Non-Profit-Organisation oder die Regierung, arbeiten.

7. Erkunden Sie traditionelle Methoden

Traditionelle Mittel zur Rückzahlung von Studienkrediten sind immer eine gute Option. Schuldenrefinanzierung oder Schuldenkonsolidierung kann dazu beitragen, die Zinsen, die Sie auf lange Sicht zahlen. Sie können auch automatische Schuldenzahlungen in Anspruch nehmen, Zahlungen zweimal pro Monat vornehmen oder Ihr Budget kürzen, sodass mehr für die Rückzahlung übrig bleibt. Diese Methoden werden Ihnen helfen, Ihr Darlehen schneller abzuzahlen und können Ihnen auf lange Sicht eine Menge Geld sparen.