de.tessabanpaluru.com

9 Restaurant Geheime Menüpunkte, die Ihnen Geld sparen


Die Idee von geheimen Menüs in Restaurants und Fast-Food-Restaurants ist kein neues Konzept. Artikel, die nicht auf dem normalen Menü stehen, aber dennoch von erfahrenen Essern bestellt werden, die "auf dem neuesten Stand" sind. Könnte nur eine kleine Wendung bei einem beliebten Artikel sein, oder noch besser, es könnte ein geheimer Menüpunkt sein, der dir tatsächlich etwas Geld spart oder dir mehr Nahrung für deine Greenbacks gibt. Hier sind neun solcher Artikel, die Sie nur zu Ihrem Fastfood-Umgangssprache hinzufügen müssen.

1. Armer Mann's Big Mac bei McDonald's

Der McDouble, auch bekannt als der "Big Mac" des armen Mannes, ist ein Muss für das sparsame Essen bei McDonald's. Um das möglich zu machen, müssen Sie einen McDouble bestellen, einen Burger mit zwei Fleischpasteten und einer Scheibe Käse in der Mitte. Als nächstes bitten Sie höflich, die Essiggurken und den Ketchup zu halten und Salat, Zwiebel und geheime Soße Ihrem Burger hinzuzufügen. Das Ergebnis ist im Wesentlichen ein Big Mac für ca. 1, 39 $, verglichen mit 3, 99 $ für einen tatsächlichen Big Mac. Das einzige, was fehlt, ist das Brötchen in der Mitte, aber wer braucht das wirklich, oder?

2. Bestellen Fleisch "Half & Half" bei Chipotle

Wenn Sie einen größeren Burrito in Chipotle bekommen möchten, überlegen Sie sich, ob Sie nach einem halben Hühnchen und einem halben Steak fragen. Oder was auch immer Fleisch Combo Sie mögen. Dadurch erhalten Sie unweigerlich mehr Protein in Ihrem Umschlag. Die Idee hier ist, dass der Burrito-Künstler hinter der Theke versucht, eine halbe Kugel von jedem zu bekommen, aber mehr als oft nicht, Sie bekommen über eine halbe Schaufel von jedem. Ich habe persönlich gesehen, dass dieses Phänomen passiert, und obwohl es nicht wissenschaftlich ist, ist es eine großartige Möglichkeit, mehr Futter zu bekommen, ohne extra zu bezahlen.

3. Bestellen Sie beide Bean-Typen bei Chipotle

Ähnlich wie bei dem obigen Fleischbeispiel, wenn Sie einen noch größeren Burrito bei Chipotle möchten, bestellen Sie Pinto und schwarze Bohnen. Anscheinend enden Sie normalerweise mit 92% mehr Bohnen und einem 16% größeren Burrito insgesamt. Willst du noch mehr essen? Machen Sie dasselbe mit Reis und bestellen Sie sowohl Weiß als auch Braun und Sie erhalten durchschnittlich 93% mehr Reis.

4. Grande Americano in einem großen Cup bei Starbucks

Wenn Sie nach dem billigsten Koffein-Fix suchen, der bei Starbucks erhältlich ist, und Sie nur ein "großes" Getränk wollen, versuchen Sie diesen Hack. Bestellen Sie einen "Grande" Americano, aber fragen Sie danach in einer "großen" Tasse. Sie erhalten drei Schüsse Espresso statt zwei, die mit einem "Tall" geliefert werden, und Sie werden weniger berechnet, als wenn Sie einen "Tall mit einem zusätzlichen Schuss" bestellen würden.

5. Eiskaffee mit "Half-Ice" bei Starbucks

Haben Sie jemals bemerkt, wie viel Eis Starbucks Baristas zu Ihren Eiskaffee-Getränken hinzufügen? Zu der Zeit, wenn sie fertig sind mit Eis, gibt es kaum Platz für Ihr Getränk. Verdammt, sie wurden sogar kürzlich wegen dieses Problems verklagt. Um dagegen anzukämpfen, bitten Sie bei Ihrer nächsten Bestellung um "Halb-Eis". Die meisten Baristas werden die Menge an gefrorenem Wasser, die Ihrem Getränk hinzugefügt wird, gerne reduzieren und Ihnen mehr Kaffeequalität geben.

6. Günstige Chai Tea Latte bei Starbucks

Ein Chai Latte bei Starbucks kostet ungefähr $ 4 für die Grande-Größe. Aber wenn Sie einfach den gleichen Chai Tee für etwa $ 2 bestellen - das ist nur heißes Wasser und eine Tazo Teebeutel - können Sie Ihren eigenen Latte erstellen. Um es möglich zu machen, können Sie entweder die Milch selbst hinzufügen, oder besser noch, die meisten Baristas geben Ihnen etwas gedämpfte Milch, bis zu eineinhalb Zoll, um genau zu sein.

7. Kaufen Sie kein in Flaschen abgefülltes Wasser von Starbucks

Immer wenn ich jemanden sehe, der eine Flasche Wasser bei Starbucks kauft, muss ich den Kopf schütteln und der Versuchung widerstehen, ihnen mitzuteilen, dass sie Geld verschwenden. Das ist, weil das Eiswasser, das Sie kostenlos geben werden, dreifach gefiltert ist und großartig schmeckt.

8. Bestellen Sie den "Old Cut" in der U-Bahn

Überlege dir, ob du ein Old Cut Sub bei Subway bestellen möchtest und erhalte mehr Beläge. Dieser Schnitt bezieht sich darauf, wie der Sandwich-Künstler das Brot schneidet. Damals schnitten sie eine kleine Kerbe oder V-Schnitt von der Oberseite des Brotes und fügen es wieder hinzu, nachdem das Sandwich gemacht wurde. Dies wird als "Old Cut" bezeichnet und viele Mitarbeiter von Subway werden auf diese Weise noch immer das Brot für Sie schneiden. Während dieser Schnitt dir nicht mehr Fleisch und Käse bringt, kannst du mehr Beläge bekommen, da sie nicht von der Seite des Unterteils fallen. Bestelle den "Old Cut" und staple die Beläge hoch.

9. "Extra Alles" bei In-N-Out Burger

Wenn Sie Glück haben, in einem Staat zu leben, der einen In-N-Out Burger-Standort hat, ist dieser Menü-Hack für Sie. Betrachten Sie höflich, Ihren nächsten Burger "Extra alles" zu bestellen, und sie laden Ihren Burger glücklich mit Extralattich, Pickles, Tomaten und Zwiebeln. Ich habe tatsächlich einen Diner gesehen, der das macht, und bestellt ein kostenloses Paket mit Brotaufstrich (als Salatdressing) und kreiere einen kleinen Beilagensalat mit all dem zusätzlichen Gemüse.