de.tessabanpaluru.com

Hier ist, wie oft Ihr Kredit-Score berechnet wird


Das Erreichen und Aufrechterhalten eines ausgezeichneten Kredit-Score kann Ihnen helfen, f├╝r die besten Zinss├Ątze zu qualifizieren, wenn Sie Geld leihen, m├Âglicherweise sparen Sie Tausende von Dollar ├╝ber das Leben Ihrer Kredite. Deshalb ist es besonders wichtig, Ihr Guthaben zu ├╝berpr├╝fen, wenn Sie beginnen, in Betracht zu ziehen, f├╝r einen gro├čen Kauf wie ein Haus oder ein Auto zu borgen.

Es hilft zun├Ąchst zu verstehen, wie Ihr Kredit-Score berechnet wird, was Sie tun k├Ânnen, um es zu ├Ąndern, und wie lange diese ├änderungen Ihren Score beeinflussen.

Faktoren, die Kredit-Scores bestimmen

Kredit-Scores stammen aus Kredit-Berichte, die Informationen ├╝ber Ihre Kredit-Geschichte und Aktivit├Ąt mit verschiedenen Kreditgebern und Gl├Ąubigern bestehen. Kreditberichte werden von den gro├čen Kreditauskunfteien Equifax, Experian und TransUnion gef├╝hrt.

FICO ist der am h├Ąufigsten von Kreditgebern verwendete Kredit-Score-Anbieter. Die f├╝nf Faktoren, die in Ihren FICO-Score eingehen, aufgeschl├╝sselt nach dem Anteil, den sie zu Ihrem Score beitragen, sind:

  • Zahlungshistorie (35 Prozent): Wie sp├Ąt sind Sie mit Kreditkartenguthaben, Studienkrediten, Hypotheken usw.?
  • Betrag, den Sie schulden (30 Prozent): Was sind Ihre Guthaben und Ihre Kreditnutzungsquote (Ihre aktuellen Guthaben im Vergleich zu Ihren Kreditlimits)?
  • Kredithistorie L├Ąnge (15 Prozent): Wie viele Monate oder Jahre hatten Sie Kredit und pflegte Beziehungen mit Gl├Ąubigern?
  • Neues Guthaben (10 Prozent): Wie viele neue Kreditkarten, Darlehen und kreditbezogene Konten haben Sie? Zu viel neuer Kredit k├Ânnte Sie verzweifelt zu Kreditgebern erscheinen lassen.
  • Arten von Konten oder Kredit-Mix (10 Prozent): Wie viele verschiedene Arten von Konten haben Sie (Hypotheken, Autokredite, Kreditkarten usw.)? Je mehr Typen Sie haben, desto besser ist es f├╝r Ihre Punktzahl.

P├╝nktliche Zahlungen, die vorsichtige Nutzung verf├╝gbarer Kredite, die Pflege langj├Ąhriger Kundenbeziehungen, die Vermeidung neuer Kredite und das Halten verschiedener Arten von Krediten k├Ânnen Ihre Kreditw├╝rdigkeit positiv beeinflussen.

Wie oft werden Kredit-Scores berechnet?

Wenn Sie daran arbeiten, Ihre Kreditw├╝rdigkeit zu verbessern, fragen Sie sich vielleicht, wie oft Ihre Punktzahl berechnet und angepasst wird. Wenn Sie diese Frequenz kennen, k├Ânnen Sie theoretisch die Bewegung Ihres Kredits als Reaktion auf Ihre Aktionen ├╝berwachen.

Laut Experians Direktor f├╝r ├Âffentliche Bildung, Rod Griffin, werden die Kredit-Scores nie wirklich angepasst. Stattdessen ist jeder einzelne Kreditpunkt, der berechnet wird, einzigartig. Es ist eine Momentaufnahme, die Ihre Kreditw├╝rdigkeit zu einem bestimmten Zeitpunkt widerspiegelt. Ihre Punktzahl basiert auf Ihrem Kreditbericht, wenn ein Score angefordert wird, und den propriet├Ąren Formeln, die von Kreditgebern oder Anbietern von Kreditpunkten wie FICO und VantageScore erstellt wurden. Dar├╝ber hinaus haben diese Anbieter jeweils unterschiedliche Scoring-Modelle f├╝r unterschiedliche Kreditvergabezwecke.

Zum Beispiel, wenn Sie bereit sind, Geld zu leihen, um ein neues Haus zu kaufen, kann Ihr Hypothekendarlehensgeber einen FICO-Score verwenden, der auf Ihr Kreditrisiko f├╝r Hypothekendarlehen hinweist.

Einige Tage sp├Ąter k├Ânnen Sie sich f├╝r eine Kreditkarte entscheiden. Der Kartenaussteller kann bei der Berechnung dieses Kreditwertes ein Bankkarten-Bewertungsmodell verwenden. Die Zahl kann sich von der hypothekenbasierten Bewertung unterscheiden, da sie auf einer anderen Formel und m├Âglicherweise neuen Informationen zu Ihrer Kreditauskunft basiert.

Im Allgemeinen wird Ihr Kreditbericht aktualisiert, sobald neue Informationen verf├╝gbar werden, z. B. wenn Kreditgeber Zahlungen am Ende ihrer Abrechnungszyklen melden.

Trotz unterschiedlicher Formeln und Zwecke sind Ihre Kredit-Scores in der Regel ├Ąhnlich, sagt Griffin. Dies liegt daran, dass die Punktzahlen auf Ihren Kreditberichten basieren und die in diesen Berichten enthaltenen Informationen in der Regel bei den Berichtsagenturen konsistent sind.

Credit Schritte vor einer Hypothek oder Auto Kreditantrag zu nehmen

Griffin sagt ├ťberpr├╝fung Ihrer Kredit-Berichte sollte Teil Ihrer finanziellen Routine sein. Er betont, wie wichtig es ist, Berichte positiv zu halten und nicht nur zu versuchen, Ihre Zahlen zu korrigieren: "Sich um Ihre Kreditausk├╝nfte zu k├╝mmern, bedeutet, sich um Ihre Kreditw├╝rdigkeit zu k├╝mmern."

Aber wenn die ├ťberpr├╝fung Ihrer Kredit-Berichte nicht auf Ihrer To-Do-Liste war, beginnen Sie, auf Ihre Informationen zu achten, sobald Sie ├╝ber die Kreditaufnahme f├╝r einen gr├Â├čeren Kauf und mindestens drei vor sechs Monaten vor der Beantragung eines Darlehens denken. Dieser Zeitrahmen erm├Âglicht Ihnen m├Âglicherweise Zeit, um Fehler zu bestreiten und Schritte zu unternehmen, die Ihre Kreditw├╝rdigkeit verbessern k├Ânnten.

Hier sind einige Schritte, die Sie in Betracht ziehen sollten.

1. ├ťberpr├╝fen Sie Kreditausk├╝nfte auf ihre Richtigkeit

Greifen Sie ├╝ber AnnualCreditReport.com auf Ihre Kreditausk├╝nfte von den drei wichtigsten Kreditauskunfteien zu. Das Bundesgesetz schreibt vor, dass Sie von jeder Agentur eine kostenlose Kreditauskunft pro Jahr erhalten k├Ânnen.

├ťberpr├╝fen Sie Berichte, um sicherzustellen, dass die Informationen korrekt und aktuell sind. ├ťberpr├╝fen Sie beispielsweise Hausadressen und Namen von Arbeitgebern. Beachten Sie, ob veraltete Informationen verweilen.

Wenn etwas nicht stimmt, k├Ânnen Sie Fehler in Ihrer Kreditauskunft bestreiten. Kontaktieren Sie die Kreditauskunftei und die Informationsquelle (z. B. einen ehemaligen Kreditgeber), um Fehler zu beschreiben und Korrekturen anzufordern. Die Federal Trade Commission (FTC) bietet n├╝tzliche Beispiel-Disputationsbriefe f├╝r Kreditauskunfteien und Informationsanbieter, die Ihnen helfen k├Ânnen, eine Vorstellung davon zu bekommen, was Sie schreiben sollen.

Sie k├Ânnen m├Âglicherweise Streitbeilegungsverfahren von Kreditauskunfteien verwenden. Zum Beispiel erm├Âglicht das Online-Streitverfahren von Experian Verbrauchern, einen Rechtsstreit ├╝ber ihre Website einzureichen.

2. Schau dir deine Punkte an

Erw├Ągen Sie eine Kredit-Score, um festzustellen, wo Sie stehen, wenn Sie versuchen, Ihre Nummer zu Ihrem Vorteil zu verwenden. Ein einmaliger Bericht und eine Bewertung k├Ânnen hilfreich sein, um Ihren aktuellen Status zu verstehen und eine Basis f├╝r die ├ťberwachung von ├änderungen in der Zukunft zu bieten.

Sie k├Ânnen Punkte mit diesen Methoden erhalten:

  • Erwerben Sie eine Gutschrift als Add-on, wenn Sie auf einen Ihrer kostenlosen Kreditberichte zugreifen.
  • Kaufen Sie einen einmaligen Bericht und Noten von myFICO oder anderen Quellen.
  • Holen Sie eine Kreditkarte, die eine kostenlose Kredit-Score an ihre Karteninhaber bietet oder kostenlose Dienstleistungen wie Credit Karma und Credit Sesame.
  • Kaufen Sie Kredit├╝berwachungsdienste, die Kredit-Scores enthalten. Sie erhalten diese von myFICO.com, Equifax, Experian und TransUnion.

3. ├ťberwachen Sie Ihre Ergebnisse

Wenn Sie sich auf ein wichtiges finanzielles Ereignis vorbereiten, z. B. eine Hypothek erhalten oder ein bestehendes Wohnungsbaudarlehen refinanzieren, sollten Sie Ihre Kreditberichte und -ergebnisse im Laufe der Zeit überwachen, um alle auftretenden Änderungen zu überwachen.

Die Kredit├╝berwachung steht gegen eine Geb├╝hr von Kreditauskunfteien und anderen Quellen wie myFICO zur Verf├╝gung. Sie k├Ânnen auch Ihre Kredit-Scores ├╝ber kostenlose Quellen verfolgen. Zum Beispiel k├Ânnen Sie nur die Punkte Ihrer Kreditkartenfirma jeden Monat zur Kenntnis nehmen.

Diese ├ťberpr├╝fung kann hilfreich, aber alarmierend sein. Griffin sagt den Kreditnehmern, dass sie nicht in Panik geraten sollten, wenn sie Ver├Ąnderungen von Monat zu Monat sehen, da Kredit-Scores h├Ąufig auf und ab gehen. Er sagt, dass man sich im Allgemeinen nicht mit Volatilit├Ąt befassen muss, solange die Werte ├╝ber einen l├Ąngeren Zeitraum nach oben tendieren.

4. Ergreifen Sie entsprechende Ma├čnahmen

Wenn Sie Ihre Kredit-Score erhalten, erhalten Sie in der Regel auch eine Liste von Faktoren, warum Ihre Nummer nicht perfekt ist. Diese Risikofaktoren geben an, wo Sie Ihre Aufmerksamkeit konzentrieren k├Ânnen.

Als die Kreditw├╝rdigkeit der Finanzexpertin Kate Horrell nur wenige Monate vor der Refinanzierung der Hypothek von 800 auf 660 zur├╝ckging, erkannte sie, dass der R├╝ckgang zwei Faktoren widerspiegelte: Sie hatte ein neues Guthaben mit einer 0% APR-Kreditkarte aufgenommen; und sie hatte ihre Kreditverwendung erh├Âht, um ungef├Ąhr $ 100.000 in der Haupterneuerung zu handhaben.

Dennoch war Horrell ├╝berrascht ├╝ber den Einfluss auf ihre Ergebnisse, wenn man ihre hervorragende Geschichte bedenkt. Sie konnte nichts mit dem neuen Konto anfangen, fand aber M├Âglichkeiten, das Kartenguthaben schnell abzuzahlen. Als sie sich einige Monate sp├Ąter um die Refinanzierung der Hypothek bewarben lie├č, war ihre Punktzahl auf die mittleren bis hohen 700 gestiegen, was ihr erm├Âglichte, eine 3, 125 Prozent-Rate zu erspielen.

Griffin betont, dass die mit Ihrem Kredit-Score genannten Risikofaktoren nicht immer eine Handlung rechtfertigen. In einigen F├Ąllen lohnt es sich nicht, Risikofaktoren zu ber├╝cksichtigen, nur um einige Punkte zu sammeln.

Zum Beispiel, mein Mangel an Kredit-Vielfalt und letzten Ratenkredite dingt meine Punktzahl, die immer noch ├╝ber 800 ist und als "au├čergew├Âhnlich". Ich plane jedoch nicht, einen neuen Kredit aufzunehmen, nur um zu versuchen, meine Zahl zu erh├Âhen.

W├Ąhrend Sie die genauen Auswirkungen bestimmter Aktionen nicht vorhersagen k├Ânnen, k├Ânnen Sie lernen, welche Bewegungen sich positiv auf Ihre Kreditauskunft auswirken. Wenn Ihr Kreditbericht aktualisiert wird (mit neuen und hoffentlich verbesserten Informationen), k├Ânnten Ihre Kredit-Scores einen Aufw├Ąrtstrend erfahren, wodurch Sie m├Âglicherweise Ihre Zahlen f├╝r Kosteneinsparungen nutzen k├Ânnen.