de.tessabanpaluru.com

Was Sie jetzt im Ausland in den Ruhestand schicken müssen


Unabhängig von deinem Alter, könnte es dir möglich sein, deinen Job aufzugeben und ins Ausland zu gehen. Obwohl es wie eine Fantasie klingt, gibt es einige Anzeichen dafür, dass Sie diesen Lebensstil gerade genießen könnten. Sie müssen nicht alle unten aufgeführten Kriterien erfüllen, aber wenn Sie bereits einige von ihnen kennen, dann gibt es Potenzial, dass Sie es erreichen können. Hier ist, was Sie tun müssen, um die Altersteilzeit Realität werden zu lassen.

Keine Schulden

Die Verschuldung der Verbraucher ist einer der größten Feinde der Altersteilzeit. Wenn Sie ausstehende Salden links, rechts und Mitte haben, wird ein großer Teil Ihres Einkommens wahrscheinlich die Zinsen für diese Schulden abzahlen. Bezahlen mit Kreditkarte Schulden ist die erste Sache, bevor Sie diesen großen Lebensstil ändern können.

Aber wenn Sie nicht monatelang die Taschen amerikanischer Finanzinstitute füllen, dann ist dies der perfekte Ausgangspunkt für die Planung Ihres neuen Lebens. Sie sind bereits in einer Position der finanziellen Unabhängigkeit, die Ihnen weit mehr Kontrolle darüber gibt, was Sie mit Ihren Finanzen tun.

Bereitschaft, Ihren Lebensstil zu strippen

Einer der Schlüssel, um Ihr Geld weiter zu strecken, ist es, Ihren Lebensstil zu streichen und mit Ihren Mitteln zu leben. Auch wenn es auf den ersten Blick entmutigend erscheint, wird es mit einem richtigen Plan und einer Wertschätzung für die von Ihnen gesetzten Ziele einfacher werden.

Die Idee hinter der Altersteilzeit ist nicht, dass Sie auf dem Breadline leben, aber wenn Sie nicht einen riesigen Schatz von Dollars gespart haben, werden Sie wahrscheinlich Anpassungen an Ihrem Budget vornehmen müssen. Dies sollte durch die Vorteile des Lebens in einem Land, das Sie lieben, mit potenziell besserem Wetter als zu Hause ausgeglichen werden. Die zusätzliche Zeit, in der du Dinge tun musst, die dir wichtig sind, hilft dir auch.

Ein tragbarer, gut bezahlter Job

Der Begriff Altersteilzeit deutet darauf hin, dass Sie immer noch für ihren Lebensunterhalt arbeiten müssen, aber es deutet auch darauf hin, weniger Stunden zu arbeiten. Es gibt viele Jobs, die Sie von überall auf der Welt erledigen können, und wenn Sie bereits einen haben, sind Sie einen Schritt voraus.

Aber selbst wenn Sie derzeit jeden Tag in Ihre Kabine einsteigen, machen Sie sich keine Sorgen, es gibt noch Hoffnung. Es ist nie zu spät, um ortsunabhängig zu werden, und ein Umzug ins Ausland könnte tatsächlich Chancen für Sie eröffnen, anstatt sie zu schließen. Unterrichten von Englisch, Freelance Schreiben, Editieren, Übersetzen, Reisen Bloggen und Arbeiten als Divemaster sind nur einige der vielen Jobs, aus denen Sie wählen können.

Etwas passives Einkommen

Pocketing etwas passives Einkommen ist der perfekte Weg, um ein Leben der Altersteilzeit zu ergänzen, wie es Ihnen im Wesentlichen ermöglicht zu verdienen, während Sie nicht wirklich arbeiten. Obwohl es zu gut ist, die Dollars zu behalten, selbst wenn Sie schlafen, klingt es zu gut, um ein passives Einkommen zu verdienen.

Einen Blog zu starten, ein E-Book zu verkaufen und einen Online-Kurs zu erstellen, sind nur ein paar Möglichkeiten, mit passiven Einkünften zu verdienen. Das Geld könnte dann verwendet werden, um Ihre anderen Einnahmen zu ergänzen, oder es könnte sogar funktionieren, um Ihre einzige Einnahmequelle zu werden. Obwohl es eine Menge Aufwand im Voraus ist, einmal eingerichtet, erfordert es nur eine kleine Menge an Unterhalt, so dass es Ihnen viel mehr Freizeit ermöglicht.

Ein billiges Land

Wenn Sie in ein billigeres Land ziehen, können Sie Ihre Lebenshaltungskosten über Nacht drastisch senken, ohne Ihre Lebensqualität drastisch zu verändern. Da die USA im Vergleich zu den meisten anderen Ländern der Welt relativ teuer sind, fehlt es nicht an Möglichkeiten, wo man für weniger Geld leben kann.

Es gibt viele Länder, in denen Sie eine äußerst komfortable Existenz für weniger als 1.000 $ pro Monat haben können, was praktisch jedem Altersteilzeitbudget entspricht. Eine andere Möglichkeit ist es, zwischen billigen Ländern zu reisen anstatt an einem Ort zu bleiben, und wenn Sie ein Reisefreund sind, könnte dies sogar noch ansprechender sein.

Einsparungen für einen regnerischen Tag

Spareinlagen sind der wichtigste Teil jeder Art von Vorruhestand, aber besonders wichtig, wenn Sie im Ausland leben. Es ist absolut notwendig, dass Sie die Mittel haben, um Notfälle zu decken, da es unwahrscheinlich ist, dass Sie auf irgendeine Art von staatlichen Beihilfen zurückgreifen können.

Diese Einsparungen sollten zusätzlich zu Ihrem regulären Rentenfonds vorhanden sein, da Sie nicht möchten, dass Ihr Rentenkonto stark in Mitleidenschaft gezogen wird, wenn etwas schief läuft. Es muss kein Vermögen sein, aber Sie brauchen genug Geld, um notfalls kurzfristig in die USA zurückkehren zu können.

Besitz, den Sie verkaufen können

Wenn Sie Besitztümer haben, die Sie nicht mehr benötigen und verkaufen können, bevor Sie gehen, könnte dies Ihren Altersteilzeitfonds erheblich ankurbeln. Dinge wie ein Fahrzeug, Möbel oder sogar alte Kleidung können eine zusätzliche Injektion von Dollars bringen und den Übergang erleichtern.

Dies könnte den Zeitrahmen beschleunigen, den Sie für den Umzug ins Ausland festgelegt haben, und den Verkauf von ein paar unerwünschten Sachen ist auch eine gute Möglichkeit, Ihren regnerischen Tag Fonds zu bauen. Abhängig vom Wert des Materials, das du verkaufst, könnte es sogar ausreichen, eines sofort zu erstellen.

Ein Haus, das man vermieten könnte

Eigentum zu besitzen kann ein großer Bonus sein, wenn Sie in der Lage sind, es für einen Gewinn zu vermieten, wenn Sie ins Ausland umziehen. Wenn Sie das Eigentum direkt besitzen oder die Mieteinnahmen genug sind, um Ihre Hypothek und Wartung zu decken, und Ihnen zusätzlich Einkommen zusätzlich zur Verfügung stellen, dann haben Sie eine andere Form des passiven Einkommens.

Obwohl Sie die Immobilie möglicherweise verkaufen könnten, um Ihnen einen Teil des Geldes zu geben, ist es in vielen Fällen sinnvoller, den Vermögenswert zu behalten. Je mehr Einkommensquellen Sie haben, desto leichter wird es, in die Altersteilzeit zu wechseln.